Kommunikation im Dreiklang von Home Office, Kunden und Betrieb –

}

13. November 2020

Kommunikation im Dreiklang von Home Office, Kunden und Betrieb

Einfache, schnell umsetzbare und kostengünstige digitale Lösungen für Austausch und aktive Zusammenarbeit.

Ein praxisnaher Erlebnisworkshop, um Ihr Unternehmen fit für moderne digitale Zusammenarbeit zu machen.

Datum: 01.12.2020
Uhrzeit: 17:00 bis 20:00 Uhr

In Zusammenarbeit mit GROOVIZ® grooving innovation® for business – Dorothee Wiebe & Paul Weber – und der KWT – Kontaktstelle für Wissenstransfer der Universität des Saarlandes nimmt Sie der Arbeitskreis Wirtschaft e. V. mit in ein interaktives Erlebnis zu den Möglichkeiten digitaler Team-Zusammenarbeit:

Verstreute Teams arbeiten aus dem Home-Office, von unterwegs, aus dem Büro oder von der Baustelle. Sie sind auf Kommunikation angewiesen: Untereinander, mit Kunden oder Partnern.  Es müssen Gedanken geteilt, Ideen entwickelt, Abläufe organisiert und Themen visualisiert werden.

Vor Corona haben sich Teams zu Meetings in Räumen mit Whiteboards, Flip-Charts, Beamer und Post it’s verabredet – Fahrtzeiten inbegriffen. Alles andere war (noch) nicht vorstellbar.

Digitale Zusammenkünfte online und (fast) so lebendig wie in echten Räumen sind jetzt notwendig und möglich. Mit moderner Kollaborations-Software, auf denen sich verstreute Teams live via Internet treffen. Themen werden – neben ZOOM, Skype oder MS Teams – zusätzlich auf einer digitalen Plattform bearbeitet. Mit virtuellen Flip Charts, Post it’s, Skizzen, Präsentationen, Whiteboards etc. Dieses neue Arbeiten wird Remote-Work genannt und ermöglicht effiziente Zusammenarbeit über Standorte hinweg: Regional, national und international.

Im Lockdown Mitte Mai hatte ein kleines Team von AKW-Mitgliedern und dem Team von GROOVIZ® einen mehrtägigen Innovations-Workshop 100% Remote durchgeführt. In dem Workshop wurden die Herausforderungen des Lockdowns für einzelne Gruppen von Mitgliedsunternehmen beleuchtet und Lösungen angedacht. Wir zeigen Ihnen in diesem Workshop die Ergebnisse und den Weg dahin.

Gleichzeitig nehmen wir Sie live und als Teilnehmende mit in einen Kreativ-Workshop auf der Plattform Conceptboard. Wir beschäftigen uns im Team und in einzelnen Kleingruppen erneut mit den aktuellen Herausforderungen und arbeiten interaktiv auf der digitalen Plattform zusammen. Sie erleben „Remote-Work“ konkret und unmittelbar aus nächster Nähe, um sich selbst ein Bild von den Möglichkeiten zu machen.

Neben der Demonstration von technischen Möglichkeiten und Chancen der digitalen Zusammenarbeit, zeigen wir Ihnen u. a. auch sehr attraktive Fördermöglichkeiten im Saarland.

Wir würden uns freuen, Sie zu dieser Online-Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Bitte melden Sie sich bis zum 26.11.2020 per E-Mail an akw@akw.org an. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Gehen Sie den ersten Schritt

Ein Trail ist ein unbefestigter und nicht gekennzeichneter Fußweg. Er bietet Freiraum zum kreativen Erkunden und viele Möglichkeiten, ihn einzigartig und authentisch zu gehen. Genau wie Innovation und Leadership.